Reiten über Grenzen hinweg

In der deutsch-niederländischen Grenzregion zwischen Rhein und Maas wird es den reitbegeisterten Freizeitenthusiasten jetzt leichtgemacht, sich dies- und jenseits der Grenze zurecht zu finden. Mit der neuen App und dem Niederländischen Reitroutenplaner informieren wir Sie über die abwechslungsreichen Reitwege und die entlang der Strecke liegenden Sehenswürdigkeiten, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten. Zudem wird die App zeitnah um weitere attraktive Angebote für Wanderer und Fahrradfahrer ergänzt. Satteln Sie Ihr Pferd und kommen Sie auf einen Sprung, bzw. Ritt bei uns vorbei. Genießen Sie die fantastischen Landschaften und die perfekte Reitinfrastruktur.

Das Projekt Grenzenlos Reiten 2.0

Das INTERREG Va Projekt Grenzenlos Reiten 2.0 wird von einer Vielzahl von Partnern aus den Bereichen des Pferdesports, der Freizeitreiter, der kommunalen Behörden und der regionalen Tourismusorganisationen (D und NL) durchgeführt und knüpft am
erfolgreichen Grenzenlos Reiten Atlas an – dieses Standardwerk für niederrheinische Reiter (dies- und jenseits der Grenze) wird in diesem Jahr auf den neuesten Stand gebracht. Das umfassende Reitwegenetz in den Kreisen Kleve und Wesel, sowie in Noord-
Limburg wird derzeit aufgenommen, kartiert und für die Nutzung per App und Reitroutenplaner vorbereitet.