Das D-NL-Routennetz

Regeln und Sicherheit

  • Das Reiten ist nur auf ausgeschilderten Wegen erlaubt. Dadurch werden empfindliche Bereiche der Natur geschützt.
  • Auf den Straßen und Wegen dieses Routennetzes sind auch andere Ausflügler unterwegs. Wir bitten um gegenseitigen Respekt; bitte reiten Sie immer im Schritt, wenn Sie sich anderen Personen nähern.
  • Nehmen Sie Abfälle entweder mit nach Hause oder entsorgen Sie sie in den dafür vorgesehenen Mülleimern.

Reiten in Deutschland

Wer in Deutschland in der freien Landschaft oder im Wald reiten möchte, benötigt ein sogenanntes Reitkennzeichen. Es besteht
aus einem gelben Kennzeichen (mit einer jährlich zu erneuernden Reitplakette), das am Zaumzeug befestigt werden muss.
Das Reitkennzeichen ist ein Kalenderjahr lang gültig – weitere Informationen hierzu finden Sie hier.